Pflege

Langzeitpflege

Wir erhalten und fördern die Selbständigkeit der Bewohnerinnen und Bewohner und kümmern uns um eine intensive Behandlungspflege in enger Zusammenarbeit mit Ärzten und Therapeuten. Die Durchführung und Organisation der Pflege ist immer auf dem aktuellen Stand der medizinisch-pflegerischen und gerontopsychiatrischen Erkenntnisse. Ihren Ausdruck finden diese Qualitätsanforderungen in den Pflegestandards.

 

Kurzzeitpflege

Durch aktivierende und rehabilitierende Pflege ist bei der Kurzzeitpflege stets eine mögliche Rückkehr in die häusliche Umgebung des Patienten das Ziel. Die Finanzierung der Pflegekassen ist auf 28 Tage begrenzt.

Kontakt

Johannesstift Papenburg 
Gasthauskanal 15
26871 Papenburg

Telefon:
04961 8900-00

E-Mail
info@johannesstift-papenburg.de

Impressum | Datenschutz

Der Träger der Pflegeeinrichtung nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Streitbeilegungsstelle teil.

Medizinproduktesicherheit

Sie erreichen unseren Beauftragten für Medizinproduktesicherheit (gem. §6 der MPBetreibV) unter folgender E-Mail-Adresse: medizinproduktesicherheit@johannesstift-papenburg.de

Copyright (c) 2015. Johannesstift Papenburg. Alle Rechte vorbehalten.